Wer wir sind..

Wir sind Familie Pahr aus Kleedorf bei Schrems NÖ

Vor Jahren haben wir uns für ein Leben auf dem Land entschieden.

Wir sind zwei „Weana“ die ins tiefste Waldviertel gezogen sind, um unsere Idee von einem kleinen Bauernhof in die Tat umzusetzen.

Die für Wiener Verhältnisse, riesige Grundstücksfläche, sprich Wiesen wollten wir möglichst sinnvoll nutzen. Daher pflanzten wir Obstbäume und schon bald sind auch einige Hühner bei uns eingezogen.

Die paar Hühner durften bei uns natürlich brüten und haben sich so bald vermehrt. Unsere Nachbarn waren von unserer bunten Hühnerschar und den guten Frühstückseiern sehr angetan. Aufgrund der regen Nachfrage nach unseren Eiern, haben wir einen mobilen Hühnerstall gebaut. Somit können wir es auch Ihnen ermöglichen, frische und regionale Eier aus Freilandhaltung zu erwerben.

Wir möchten Sie daher herzlichst dazu einladen, wann immer Sie Lust haben sich ein Spiegelei zu kochen oder einen Kuchen zu backen, bei uns vorbei zu kommen und unsere frischen Eier aus unserem Hofladen in Kleedorf zu jeder Tages- und Nachtzeit zu entnehmen.

Bei uns gibt es auch frische Nudeln der Firma Zimmermann, welche mit unseren Eiern hergestellt wurden.

Wir versuchen uns von der klassischen Massentierhaltung abzuheben.

Daher ist es uns wichtig, unsere Hühner so natürlich wie möglich zu halten.

Christoph

Bereits als Kind habe ich jeden Sommer am Bauernhof verbracht. Ich liebe es, an der frischen Luft zu arbeiten. Hier in Kleedorf kann ich den Traum verwirklichen, meinen Alltag mit Tieren zu verbringen. Meine Freunde beschreiben mich als hilfsbereiten Kerl, dem es wichtig ist, etwas für seine Nachwelt zu tun.

Jacqueline

Im Waldviertel habe ich alte Handarbeiten wie Zwirnknöpfe herstellen und das Klöppeln erlernt. Diese kreativen Techniken bereichern meine Freizeit und ich gebe sie auch gerne an Interessierte weiter. Meine Leidenschaft fürs Kräutersammeln teile ich mit den anderen Damen der Großdietmannser Dirndlweiber. Mit denen ich auch in geselliger Runde mein erstes Dirndl selbstgenäht habe.

Leo

Er ist bei jedem Abenteuer mit dabei. Mit dem Traktor mitfahren ist seine große Leidenschaft.Es ist uns sehr wichtig, dass unser Sohn sorglos aufwachsen kann und lernt, wie wichtig es ist, die Umwelt zu respektieren.

Hühnerhaltung bedeutet für uns:

– die Hühner können selbst wählen, ob sie im mit Stroh eingestreuten Stall bleiben möchten, oder lieber auf unseren Wiesen nach Käfern und Würmer picken.

– Wir füttern kein leistungssteigerndes Futter, sondern zu 90% eine eigens zusammengestellte Körnermischung sowie 10% frisches Gemüse und Obst.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.